Neues Horizon 2020 Projekt

Das ISGF hat zusammen mit 12 weiteren Partnern einen zweistufigen 'Research and Innovation Action' Grant im Programm 'Societal Challenges' des Horizon 2020 Programms erhalten. Von den ursprünglich 107 eingereichten Projekten in Phase 1 erhielten schliesslich nur 5 (4.7%) einen Zuschlag. Von diesen 5 unterstützten Gesuchen, erhielt unser Gesuch 'iCare - Integrating Technology into Mental Health Care Delivery in Europe' die beste Bewertung. Die Gesamtprojektleitung obliegt Frau Professor Corinna Jacobi von der Technischen Universität Dresden. Als weiterer Projektpartner aus der Schweiz ist Prof. Thomas Berger von der Universität Bern mit dabei. Weitere Information folgen bald auf unserer Webseite.