Willkommen am Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung

WHO Collaborating Centre of Substance Abuse
Seit 2005 ist das ISGF als ein Zentrum anerkannt, das über eine vertraglich vereinbarte Zusammenarbeit mit der Weltgesundheits-Organisation verfügt. Schwerpunkt sind alle Bereiche des Suchtmittelmissbrauchs. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Instituts sind laufend in Projekten der WHO engagiert.


Konradstrasse 32
Postfach
8031 Zürich
Tel. +41 44 448 11 60
Fax. +41 44 448 11 70
E-Mail:isgf@isgf.uzh.ch